Neuigkeiten

03.08.2018, 15:37 Uhr

Fernbushaltestelle Böfingen Infrastruktur

Antrag vom 03.08.2018


Der Antrag im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Situation an der Fernbushaltestelle ist schon seit längerer Zeit Anlass von Beschwerden der Anwohner.
Erfreulicherweise wurde die Haltestelle jetzt umgebaut und angelegt, so dass damit zu rechnen ist, dass das Ein- und Aussteigen geregelt ablaufen kann.
Allerdings ist die Situation der Toiletten bisher noch nicht befriedigend gelöst. Die beiden bisher zur Verfügung stehenden Dixi-Toiletten reichen nicht aus und werden zu selten geputzt. Die aktuellen Zustände sind sowohl für ankommende Fahrgäste als auch für die Anwohner nicht akzeptabel. Jetzt ist schnelles Handeln notwendig.

Deshalb beantragen wir, dass zeitnah eine Lösung geschaffen und ein Toilettencontainer installiert wird. Auch eine Reinigung mehrmals in der Woche muss vorgesehen werden.

Desweiteren muss, wenn die Fernbushaltestelle wieder in Betrieb ist die Verkehrssituation beobachtet werden, wie z.B. ob die zur Verfügung stehenden Parkplätze ausreichen und ob die entsprechenden Verkehrsregelungen eingehalten werden.

Mit freundlichen Grüßen
im Namen der CDU Fraktion
Barbara Münch