Neuigkeiten

05.11.2018, 11:28 Uhr

Unterhaltsmaßnahmen Bäume Sommer 2018

Antrag vom 05.11.2018


Blumenwiese im Sommer
Der Antrag im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Czisch,

der diesjährige Sommer war extrem: von April bis weit in den Oktober hinein extrem
hohe Temperaturen und kein Regen. Untrügliche Zeichen des Klimawandels.

Menschen, Tiere und Pflanzen haben unter diesen extremen Temperaturen
gleichermaßen gelitten.

Wir beantragen deshalb bezüglich der Bäume in Ulm einen Bericht im zuständigen
Ausschuss und bitten folgende Fragen zu beantworten:

1.    Wie sieht die Bilanz bei den städtischen Bäumen sowohl im öffentlichen Raum
2.    als auch in den Waldgebieten nach diesem Extremsommer aus? Wie viele
Bäume sind abgestorben, wie viele sind in einem kritischen Zustand?
3.    Haben sich die Wassersäcke um die Baumstämme im öffentlichen Raum
bewährt, sind ausreichend Säcke vorhanden oder brauchen wir mehr?
Wie hat die Befüllung der Säcke in diesem Sommer geklappt?
4.    Sind die Maßnahmen ausreichend oder muss im Falle eines erneuten
5.    Extremsommers mehr getan werden?


Mit freundlichen Grüßen
im Namen der CDU Fraktion

Birgit Schäfer-Oelmayer und Sabine Schuler