Neuigkeiten

24.09.2021, 19:55 Uhr

Geschwindigkeitsüberschreitungen Badberg

Antrag vom 24.09.2021


Der Antrag im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

 

in vergangen Anträgen haben wir darauf hingewiesen, dass am Badberg in Böfingen sehr häufig die Geschwindigkeit überschritten wird. Wie Sie uns mitteilten, bestätigten, die im September 2019 durchgeführten Messungen, dass Geschwindigkeitsüberschreitungen vorlagen und davon 12,8% im Punktebereich waren, also die Geschwindigkeit deutlich überschritten wurde.

Außerdem wiesen Sie darauf hin, dass die Abteilung dieses Thema in 2021 aufgreifen würde. Nach wie vor wünschen sich die Anwohner eine Verkehrsberuhigung und die Prüfung von Querungshilfen.

Inzwischen setzt die Stadt Leitbaken zur Fahrbahnverengung ein, wie man auf der Harthauser-Straße in Söflingen oder in Grimmelfingen sehen kann. Dies sollte dann doch auch am Badberg möglich sein.

Deshalb beantragen wir die Einrichtung von Leitbaken am Badberg zur Fahrbahnverengung und zur Verlangsamung des Autoverkehrs an dieser Stelle.

Die Geräuschbelästigungen durch Geschwindigkeitsüberschreitungen für die Anwohner sind sehr störend und eine Einhaltung der Tempo 30- Vorgabe notwendig.

Natürlich können auch weitere Maßnahmen wie regelmäßige Geschwindigkeitskontrollen, eine Geschwindigkeitsanzeige und das Ausbessern von schadhaften Stellen des Bodenbelags sinnvoll sein.

Mit freundlichen Grüßen

Für die CDU/UfA Fraktion

Barbara Münch