Neuigkeiten

30.04.2020, 17:23 Uhr

Fahrrad Abstellplätze am Ulmer Hauptbahnhof

Antrag vom 30.04.2020


Der Antrag im Wortlaut:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

Die Bauarbeiten an den Sedelhöfen und dem Bahnhofsplatz schreiten voran und damit auch die finalen Planungen. In Zeiten, in denen die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz eine immer größere Rolle spielen, ist es auch wichtig, zeitnah ausreichend Fahrradstellplätze in der Planung mit zu berücksichtigen.

Wir beantragen daher, die Zuschüsse der „Bike+Ride-Offensive“ des Bundesumweltministeriums zu beantragen. Die Förderquote dieser Offensive wurde ab März 2020 um 20 Prozentpunkte von 40 auf 60 Prozent aufgestockt. Außerdem bitten wir um Bericht im zuständigen Ausschuss, wo und in welcher Anzahl am Ulmer Hauptbahnhof im Zuge der Neugestaltung Fahrradabstellplätze vorgesehen sind.

Mit freundlichen Grüßen

Für die CDU/UfA Fraktion

Dr.Thomas Kienle