Neuigkeiten

29.01.2020, 13:43 Uhr

Konzept zur Einhaltung der Geschwindigkeit in Tempo-30-Zonen

Antrag vom 28.1.2020


Der Antrag im Wortlaut

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

an vielen Stellen in den Stadtteilen und Ortschaften wurden in der Vergangenheit Tempo-30-Zonen eingerichtet. Ziel ist die Sicherheit von Kindern auf dem Schulweg zu erhöhen, die Aufenthaltsqualität zu verbessern und eine Lärmminderung für die Anwohner zu erreichen.
Leider bekommen wir immer wieder Beschwerden, dass die Geschwindigkeiten nicht eingehalten werden.
Wir beantragen deshalb ein Konzept zu entwickeln, wie durch bauliche Maßnahmen, wie z.B. durch Verengungen und rot-weiß-gestreifte Leitelemente, wie sie in Bayern häufiger verwendet werden oder mobile Geschwindigkeitsanzeigen, eine Einhaltung der vorgeschriebenen Geschwindigkeit zu erreichen ist und dieses im zuständigen Ausschuss vorzustellen.

Mit freundlichen Grüßen
Für die CDU/UfA Fraktion
gez. Barbara Münch